Hochzeit Sibille & Daniel

Um 13:30 Uhr sind wir mit dem Fotoshooting beim Schloss Altishofen gestartet. Wir konnten Fotos beim Brunnen, unter einem Baum und sogar in einer Schüür machen. Das war mal eine Erfahrung. Wir mussten besonders auf die Kleider aufpassen, damit sie für die Verlobung noch unverschmutzt blieben.

 

Eine halbe Stunde später, kam dann die Familie des Brautpaares dazu. Nach einige Gruppenfotos ging es 15:00 Uhr mit der Trauung los im Schloss Altishofen los. Die Sitzposition war mal etwas anders, als bei den üblichen Standesämter. Das Brautpaar und die Trauzeugen sind zusammen mit dem Standesbeamtin an einem Tisch gesessen.

 

Nach der Trauung sind einige Gäste Spalier gestanden. Nach dem Spalier und dem Taubenflug haben wir uns für eine kurze Zeit beim Apero verschanzt. Ich als Fotograf, hatte mich fast nicht dafür, als einer der ersten schon vom Apérobuffet nehmen zu dürfen. Anschliessend gab es die Gratulationen und parallel dazu einige Gruppenbilder.

 

Jetzt kommt für mich die Highlights des Tages. Der Transport mit einem Oldtimer und der Helikopterflug mit dem Brautpaar. Es ist das erste mal für mich, so hautnah mit dem Brautpaar dabei sein zu dürfen.

 

Mit dem Helikopter beim Herzberg Uffikon angekommen, haben uns die Gäste mit Ballonen begrüsst, die sie zeitgleich in den Himmel gelassen haben. Beim Herzberg Uffikon haben wir sehr lecker gegessen und das Brautpaar hat einige Spiele gespielt. Eine Fotobox mit Fotospiele gab es auch. Um 23:00 Uhr ging der Tag für mich zu Ende und ich wurde zum meinem Auto gefahren, welches ich beim Schloss Altishofen stehen lassen musste. 

 


Kontakt

FotoGallo GmbH

Brüggbühlstrasse 4

3172 Niederwangen b. Bern

+41 31 304 00 96

info@fotogallo.ch

Folge auf Instagram

Instagram

Folge auf Facebook

Instagram

Empfehle