Tolle Idee für Trauzeugen: Eine Hochzeitszeitung

Eine Hochzeitszeitung wird von den engsten Freunden oder Trauzeugen des Paares erstellt und auf der Feier unter den Gästen des Paares verteilt. Sie soll Braut und Bräutigam auf amüsante Art von verschiedenen Seiten beleuchten und so für Unterhaltung auf der Feier sorgen. Auch für das Brautpaar ist eine schön gestaltete Hochzeitszeitung ein tolles Souvenir an ihren großen Tag. 

Hochzeitsfoto artisticfilms @pixabay.com
Hochzeitsfoto artisticfilms @pixabay.com

Was gehört in eine Hochzeitszeitung?

Da die Hochzeitszeitung ist ein ganz persönliches Magazin zur Hochzeit sein soll, enthält sie idealerweise Geschichten, Erinnerungen und Beiträge über das Brautpaar. Denkbar sind hier beispielsweise lustige Steckbriefe, ausgedachte Partnerhoroskope, kleine Jugendsünden und vieles mehr. Ebenfalls beliebt sind individuell erstellte Rätsel und Karikaturen des Paars. Der Aufbau der Hochzeitszeitung kann in etwa so aussehen:

                    Inhaltsverzeichnis und Vorwort

                    Steckbriefe von Braut und Bräutigam

                    Newsbeiträge

                    Ein lustiges Ehegesetz

                    Interviews mit Freunden und Angehörigen

                    Witze, Rätsel, Karikaturen

                    Kinderzeichnungen des Brautpaars

                    Ein Wetterbericht für die Flitterwochen

                    Impressum

 

Wie geht man am besten vor?

Wenn man eine Hochzeitszeitung plant, sollte man unbedingt so früh wie möglich mit der Organisation beginnen. Um so viele Beiträge wie möglich zusammentragen zu können, sollte man Freunden und Familien des Paares früh Bescheid geben, was benötigt wird. Besonders wenn man möglichst viele Familienmitglieder und Freunde in die Gestaltung der Hochzeitszeitung miteinbeziehen möchte, sollte man den Zeitplan großzügig bemessen.

Damit man die Hochzeitszeitung möglichst stressfrei erstellen kann, sollte das Zeitungsteam aus etwa vier bis sechs Helfern bestehen. Eine Person sollte dabei als Koordinator fungieren und das Team leiten (Treffen arrangieren, Aufgaben verteilen, Zeit- und Kostenplan kontrollieren). Natürlich sind auch fleißige Redakteure gefragt, die im Familien- und Freundeskreis Recherchen anstellen.

 

Traditionell wird eine Hochzeitszeitung im Layout bekannter Tageszeitungen gestaltet. Vielleicht hat das Brautpaar ja eine Lieblingszeitung, die es gerne liest? Davon kann auch abhängig gemacht werden, ob die Hochzeitszeitung in Farbe oder Schwarz / Weiß gedruckt werden soll. 

Hochzeitszeitung janjf93 @pixabay.com
Hochzeitszeitung janjf93 @pixabay.com

Wie und wann wird die Zeitung verteilt?

Wie viele Exemplare der Hochzeitszeitung Sie benötigen, hängt von der Anzahl der bestätigten Gäste ab. Bevor man die Hochzeitszeitung drucken lassen kann, sollte man also wissen, wie viele Hochzeitsgäste auf der Feier anwesend sein werden. Sind darunter mehrere Familien, so sollte es genügen, eine Hochzeitszeitung je Familie einzuplanen. Erfahrungsgemäß kann man davon ausgehen, dass grob die Hälfte der Gesamtgästezahl ausreichen dürfte. Wichtig: die Hochzeitszeitung sollte keinesfalls zu früh unter den Gästen verteilt werden, da die Gäste sich sonst ins Lesen vertiefen und die Feier dann plötzlich seltsam still werden kann. Auch sollte man unbedingt daran denken, dem Brautpaar sowie seiner Familie eine entsprechende Anzahl an Exemplaren zurückzulegen.

 

Da es üblich ist, die Hochzeitszeitung für einen kleinen Betrag zu verkaufen, muss ein angemessener Preis veranschlagt werden. Je nach Umfang und Druckkosten kann dieser Preis ungefähr zwischen fünfzig Cent und fünf Euro liegen. Man kann die Zeitung aber auch gegen einen freiwilligen Kaufpreis anbieten. Dann kann jeder so viel geben, wie er für angemessen hält und sich leisten kann. Übrigens: häufig wird der Erlös aus dem Zeitungsverkauf als zusätzliches Geschenk dem Brautpaar überreicht. So erhält dieses – neben einem tollen Erinnerungsstück – auch eine kleine Finanzspritze für die Flitterwochen. 


Kontakt

FotoGallo GmbH

Brüggbühlstrasse 4

3172 Niederwangen b. Bern

+41 31 304 00 96

info@fotogallo.ch

Folge auf Instagram

Instagram

Folge auf Facebook

Instagram

Empfehle