Hochzeit Jeannine & Michael

Das Hochzeit von Jeannine und Micahel hat mit dem "First Look" in der Nähe des Gerzensees begonnen. Eigentlich wollten wir bei einem Steg vor dem Gerzensee fotografieren, es war jedoch zu nass. So mussten wir etwas improvisieren. Dank unserer Erfahrung, konnten wir schnell einen geeigneten trockenen Standort finden. 

 

Nach dem "First Look" fuhren wir weiter auf den Belpberg und haben mit der wunderschönen Aussicht im Hintergrund Fotos von dem glücklichen Paar gemacht. 

 

Das Brautpaar flug anschliessend mit dem Helikopter davon und landete auf dem Hof des Bräutigams. Dort fand das Apero statt. 

 

Sogar die Polizei war anwesend und die Judo Krieger :-) Die Fähigkeiten des Brautpaares wurden sehr unter Beweis gestellt. Weil das den Polizisten nicht genügt hat, wurde das Brautpaar verhaftet und zum Hotel Panorama in Aeschlen ob Gunten gebracht, dort wurden sie wieder freigelassen, damit sie weiterfeiern konnten.

 

Erwähnen möchte ich den kurzen aber schönen Ausflug zur Hängebrücke in Sigriswil. Nur 5 Minuten Fussweg vom Hotel Panorama entfernt. Dort gab es wunderschöne Brautpaarfotos. 

 

Am Abend durften wir die Fotobox Spiegelreflex aufstellen und die Gäste damit sehr unterhalten. Achtung Suchtgefahr!

 

Was ich anmerken möchte, die Hochzeitsgesellschaft hat mich sehr gut aufgenommen. Am Schluss, als ich mich verabschiedet habe, haben sie sogar für mich geklatscht, für meine Leistungen. Das fand ich sehr Herzensberührend und motivierend. Vielen Dank dafür!


Kontakt

FotoGallo GmbH

Brüggbühlstrasse 4

3172 Niederwangen b. Bern

+41 31 304 00 96

info@fotogallo.ch

Folge auf Instagram

Folge auf Facebook

Empfehle